Arche-Noah Garten Dinkelsbühl

Der Arche Noah Garten der Sinne ist ein ökumenisches Gemeinschaftsprojekt der Kirchen mit Konfirmanden und Firmlingen, dem Bund Naturschutz und der Stadt Dinkelsbühl als Träger.

Der an der Stadtmauer von Dinkelsbühl gelegene Garten bietet eine abwechslungsreiche Mischung von Biotop-Bausteinen und Objekten der Sinneswahrnehmung. Er macht neugierig, lädt ein zu Entdeckungen, zum Verweilen, Beobachten und Besinnen.

Abgesehen von zahlreichen Führungen finden jährlich mehrere Aktionen mit Kindern und Jugendlichen zur Einrichtung neuer Bausteine des Gartens statt. Sie beteiligen sich auch an der Pflege. Viele Elemente sind in Zusammenarbeit mit Schulen entstanden.

Der Garten ist jederzeit öffentlich zugänglich. Besser jedoch ist eine Führung mitzumachen, um über Plan und Informationstafeln hinaus vieles zusätzlich zu ergründen.

Kontakt
Bund Naturschutz
Carola Gaar
Tel: 09851-2315
gaar.dkb@t-online.de

Dinkelsbühl
Touristik Service
Tel: 09851 90240
www.dinkelsbuehl.de

 

Bund Naturschutz | Pfarrstraße 33 | 91522 Ansbach | Tel. 0981-14213 | Fax 0981-17211 | Mail: bn-ansbach@t-online.de
Bürozeiten: Mo. - Fr. 8.00 - 12.00 Uhr | nachmittags / abends auf Anfrage
Spendenkonto: Konto Nr. 130 260 409 | BLZ 765 500 00 | Sparkasse Ansbach
Geschäftsführer: Helmut Altreuther | Kreisvorsitzender: Bernd Horbaschek